Marktkirche Zum Heiligen Geist Clausthal-Zellerfeld

Die Marktkirche "Zum Heiligen Geist" in Clausthal ist die größte Holzkirche Deutschlands. Sie wurde 1642 geweiht, befindet sich im Zentrum des historischen Marktplatzes und bietet Raum für bis zu 2000 Menschen. Nun wurden die Sanierungs- und Restaurierungsarbeiten im Inneren der Kirche fertiggestellt.

Ziel für die Sanierung der denkmalgeschützten Kirche war u.a. das Raumklima zu verbessern, um bessere klimatische Bedingungen für die neu errichtete Orgel zu gewährleisten. Dazu wurde eine neue Heizungsanlage mit Gasbrennwertkessel-Kaskade und mehreren dezentralen Wärmestationen sowie statischen Heizflächen im Bereich der Fenster zur Kompensation des Kaltlufteinfalls installiert. Eine klimaregulierende Lüftungsanlage soll das Raumklima in einem physikalisch möglichen Toleranzbereich halten.